„Fips will keine Schildkröte mehr sein“ – jetzt im Buchhandel!

Bilderbuch für Kinder ab 4 Jahren mit Anzieh-Fips als Bastelbogen

       

Fips ärgert sich. Nicht, weil sie Fips heißt, obwohl sie ein Mädchen ist. Das kann jedem passieren. Sie ärgert sich, weil sie eine Schildkröte ist und immer nur herumliegt. Viel lieber möchte sie umherhüpfen wie ein kuscheliger Hase, schnell und flink sein wie ein Fuchs oder wie ein Vogel durch die Lüfte schweben. 

»Ich will nicht mehr ich sein«, sagt Fips und sieht sich um. Und plötzlich bietet sich ihr eine tolle Gelegenheit, in eine andere Rolle zu schlüpfen. Aber wird das Fips auch wirklich glücklich machen?

  • Der Wunsch, jemand anderes zu sein
  • Aus seiner Haut schlüpfen
  • Sich selbst annehmen
  • Verfügbar auf antolin.de (ab Ende August)
  • Mit Anziehpuppe als Bastelbogen

ISBN: 978-3-906234-09-0                                                                                          36 Seiten, 25 x 25 cm                                                                                                    18,90 €

weitere Infos:                                                                                               http://www.kaleabook.ch/bücher/fips-will-keine-schildkröte-mehr-sein/

‚Eisaugen‘ jetzt auch bei Antolin

Ab jetzt können Schüler, die am Antolin-Programm teilnehmen, auch mit „Eisaugen. Der Weg zu dir“ Punkte sammeln.

Wer das Buch gelesen hat, wird die Quizfragen leicht beantworten können.

Ich freue mich sehr über die Aufnahme in dieses wunderbare Leseprojekt und wünsche allen, die bei Antolin mitmachen, viel Spaß beim Lesen und Beantworten der Fragen!

Lesungen

Termine:

16.-20.10.2019: „Fips“ auf der Buchmesse Frankfurt

Lesungen „Fips will keine Schildkröte mehr sein“:

24.09.2019

25.09.2019

27.09.2019

Lesungen „Eisaugen. Der Weg zu dir“: 

30.01.2019: Lesung „Eisaugen“ an der IGP, Bergisch Gladbach

23.04.2018: Lesung „Eisaugen“am NCG, Bergisch Gladbach

21.02.2018: Lesung „Eisaugen“am Gymnasium Essen-Überruhr

28.02. 2018: Gymnasium Essen-Überruhr im Rahmen des Dalton-Projekts „Figurencharakterisierung in „Eisaugen“

16.09.2017, 14 Uhr: Lesung „Eisaugen“auf dem Bürgerfest Köln-Holweide

08.07.2017: Lesung „Eisaugen“ und Podiumsdiskussion am FWG, Köln

05.07. 2017: Lesung aus „Eisaugen“ im Rahmen des FWG-Schüler-Projekts „Ein Kinderbuch schreiben“

26.6.2017:  Lesung aus „Eisaugen“ im Friedrich-Wilhelm-Gymnasium, Köln

28.04.2017: Lesungen aus „Eisaugen“  anlässlich des Welttag des Buches im Nicolaus Cusanus Gymnasium, Bergisch Gladbach

‚Eisaugen‘ seit 01. März als E-Book

Am 1.3. ist mein neues Buch Eisaugen – Mein Weg zu Dir als E-Book!

ISBN 9783959270731   

(Erhältlich u.a. bei amazon.de, buecher.de,  ebook.de, großen  Buchhandelsketten wie mayersche.de, thalia.de, weltbild.de und natürlich über eure Buchhandlung um die Ecke)

 

Begeistert vom Cover?

Hier geht es zur Illustratorin:                                                                 http://www.jacquelinekauer.ch